Thoma Bayrle | Rangierer

1974
Siebdruck in vier Farben
Motivgröße 59,5 x 43,5 cm
Blattgröße 64 x 48 cm
Vorderseitig signiert und nummeriert
Auflage 100 Exemplar

Verfügbarkeit: Auf Anfrage

900,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Thomas Bayrle
*1937 in Berlin | lebt in Frankfurt a. M.


In den letzten Jahrzehnten hat Thomas Bayrle, der von 1975 bis 2007 als Professor und Rektor an der Städelschule in Frankfurt am Main tätig war, ein umfangreiches Werk an Grafiken, Siebdrucken, Objekten und Filmen hervorgebracht. Zentrales Prinzip seiner Arbeit ist die Serialität einzelner Motive aus der Alltags- und Konsumkultur, die er zu Großbildern montiert. Bayrle, der zu den ersten Künstlern gehört, die Computertechnik in ihrer künstlerischen Arbeit einsetzten, hat an der documenta 3 und 4 teilgenommen, zuletzt hatte er Retrospektiven im Kölner Museum Ludwig sowie im Museu d’Art Contemporani de Barcelona (MACBA).

Zusatzinformation

Gewicht 1
Auflage Auflage bis 100
Format Großformat über 60 cm
Kunstform Druck
Motivgröße 59,5 x 43,5 cm
Blattgröße 64 x 48 cm
Signatur Vorderseitig signiert und nummeriert
Lieferzeit 2-3 Tage